Cafes & Restaurants

Kaffee-Kultur

Traditionelles Wiener Kaffeehaus

Die Stadt Wien ist reich an Kaffeehäusern und nirgends sonst wird Kaffeetrinken so kultiviert wie hier. Nicht umsonst gibt es in Wien an die 800 Kaffeehäuser und nirgendwo sonst erntet man einen mitleidigen Blick vom Kellner, wenn man einfach nur einen „Kaffee“ bestellt.

Kein Wunder, hier in Wien gibt es über ein Dutzend gängiger Kaffeespezialitäten, von einer klassischen Wiener Melange bis zum Einspänner.

Und wenn der Ober im Kaffeehaus etwas mürrisch ist, so hat das nichts mit Unhöflichkeit zu tun, sondern eher mit Tradition. Ein „grantelnder“ Ober gehört zum Kaffeehaus wie das Sahnehäubchen zum Kapuziner. Was das schon wieder ist? Probieren Sie es beim nächsten Kaffeehausbesuch einfach aus!

Zu den bekanntesten Kaffeehäusern der Szene zählen sicher das Café Berg oder das Savoy an der linken Wienzeile gleich beim Naschmarkt, welches wegen dem beeindruckenden Interieurs schon oft als Filmkulisse diente. Aber auch die Restaurantszene ist vielfältig. Hier haben wir einige Orte für Sie zusammengefasst, die in der queeren Szene sehr beliebt sind.

Kaffeehäuser:

Cafe Berg www.cafe-berg.at

Cafe Savoy www.savoy.at

Für Frauen:

Fett und Zucker www.fettundzucker.at

... günstiger als bei booking!

  • GRATIS Storno bis 18 Uhr *
  • GRATIS großes Mineralwasser am Zimmer
  • GRATIS Upgrade **
  • GRATIS Begrüßungssekt
  • Keine Zusatzkosten
  • Direkt beim "Produzenten" buchen!

EINE NACHT GRATIS!

DIE DETAILS

HIER ZUM BESTPREIS BUCHEN